Hubert Karl als

Für Hubert Karl ist kein Ziel unerreichbar, kein Berg zu steil und keine Strecke zu weit. Mehr als 170.000 Laufkilometer, mehr als 700 Wettkämpfe und 132 Ultramarathonläufe machen das Zeiler Laufwunder zu einem weltweit einzigartigen Athleten.

Hubert Karl erzählt von den anspruchsvollsten Laufstrecken der Welt. Vom Sparthatlon, über den Friedenslauf quer durch Japan bis hin zum härtesten Lauf der Welt, den Badwater-Ultramarathon durch das kalifornische Death Valley. Mehr als 200 km bei über 40 Grad.

Hubert Karl erzählt in seinen Vorträgen nicht nur von seinen Erlebnissen bei den härtesten Rennen der Welt. Er beweist: Wenn der Mensch will, ist er zu Unglaublichem fähig.

Hubert Karl gibt Einblicke, wie man solche Herausforderungen meistern kann. Wie bereitet man den Körper auf diese Abenteuer vor? Welche mentalen Strategien helfen weiterzumachen und nicht aufzugeben? Wie können Normalsportler von diesem Wissen profitieren? Was ist auf den Alltag übertragbar, um das Leben körperlich und mental besser zu machen?

Gerne können Sie einen individuellen Vortrag oder ein Seminar mit Hubert Karl als Redner buchen.

Vorträge & Themen

Vom 2 km Jogger
zu(m) Mr. Spartathlon

Kein Läufer hat den 246 Kilometer langen Spartathlon öfters gefinisht als Hubert Karl. Spannend, autenthisch und ehrlich erzählt Karl, wie man es schafft am Stück von Athen nach Sparta zu laufen – 22 Mal! Selbst als 61-jähriger!

Durch Analyse des Gangbildes den Bewegungsapparat optimieren

Den eigenen Laufstil optimieren, Gelenkverschleiß und Schmerzen in Zukunft vermeiden: mit einer professionellen Laufanalyse ist das möglich. Die Laufanalyse verhilft Ihnen dazu, standfest und sicher durchs Leben zu gehen. Sie kann ein wichtiger Baustein Ihres sportlichen Erfolges werden und dazu beitragen, Verletzungen, Verschleißerscheinungen und Schmerzen zu vermeiden.

Superfood oder Urnahrung:
Du bist, was du isst!

Die Ernährung spielt nicht nur bei Sportlern eine wichtige Rolle. Sie ist einer der wichtigsten Bausteine für die Leistungsfähigkeit des Menschen. Hubert Karl erreicht im Hochleistungssport seine Ziele durch Urnahrung. Dieses „Superfood“  wächst vor der Haustür – man muss es nur wissen!

Der Körper im Wandel –
Alter und Leistungsfähigkeit

Die körperliche Leistungsfähigkeit nimmt im Laufe des Lebens ab. Das ist ganz natürlich: der Körper des Menschen befindet sich in einem ständigen Wandel. Wie kommt man gut durchs Leben? Was muss man tun, um seine Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu steigern? Hubert Karl informiert über Bewegungs- und Ernährungsanforderungen in jedem Lebensalter.

Seminare & Themen

Wunderwerk Fuß

  • Viel getreten, wenig beachtet
  • Wohlfühleffekte für die Füße mit einfachen Gerätschaften erlernen
  • Barfußtraining in Stationen

Das individuelle Gangbild

  • Videoanalysen: Fuß, Beinachse und Körperstatik über die mobile Gangbahn
  • Fehlhaltungen erkennen, Ursachen finden, Lösungsansätze

Bewegungsprogramme für Firmen

  • Walking – die ersten Schritte zur Ausdauerfähigkeit
  • Das sanfte Laufen erlernen als Laufeinsteiger
  • Ausbau der Leistungsfähigkeit für Fortgeschrittene
  • Bewegen statt schonen – Funktionszirkel als Ganzkörpertraining